• Aston Martin
  • Ferrari
  • Maserati
  • Lamborghini
  • Bentley

Kraftstoffverbrauch (komb.): 12,2-7,9 l/100km; CO2 Emission (komb.): 282-207 g/km; *

Levante S Q4

Eine Naturgewalt
Maserati benennt seine Fahrzeuge oft nach berühmten Winden. Diese Tradition wurde 1963 mit dem legendären Mistral begründet. Es folgten der Ghibli, der Bora und der Khamsin. Jetzt wird diese Reihe mit dem Levante fortgeführt. Der Wind, der ihm seinen Namen gibt, ist in der Mittelmeerregion heimisch und kann innerhalb kürzester Zeit von einer angenehm lauen Brise in einen stürmischen Wind umschlagen. Das SUV von Maserati ist ihm darin sehr ähnlich, allerdings mit dem Unterschied, dass sich die geballte Kraft des Fahrzeugs immer perfekt kontrollieren lässt. In bester Tradition der Maserati Grand Tourer gibt es auch beim Levante nichts, was Ihren Fahrkomfort beeinträchtigen könnte – ganz gleich, mit welcher Geschwindigkeit Sie fahren oder wie weit Sie Ihre Reise führt.


Kraftstoffverbrauch *

kombiniert: 12,2-7,9 l/100km

CO2 Emission *

kombiniert: 282-207 g/km


DESIGN UND HANDWERKSKUNST

DESIGN UND HANDWERKSKUNST

Wenn es um Design geht, steht der Levante in bester Maserati Tradition. Und wo auch immer Sie hinschauen, die Botschaften sind klar und überzeugend. Die Sportcoupé-Linienführung sagt alles: Sie wirkt nicht nur anziehend, sondern trägt auch zur aerodynamischen Effizienz bei. Das von WardsAuto als eine der zehn feinsten Automobilinnenräume im Jahr 2017 ausgewählte Interieur strahlt authentischen Maserati Charakter aus. Das bedeutet eleganten italienischen Stil, sorgfältig gefertigte Finishes und eine einzigartige, rennerfüllte Energie, die zum langen, luxuriösen Reisen anregt.

Fahrzeugbestand

Entdecken Sie unsere exklusive Fahrzeugauswahl oder generieren Sie sich Ihre individuelle Suchanfrage.

Fahrzeuge

ENTSPANNUNG PUR UND VOLLE KONTROLLE

ENTSPANNUNG PUR UND VOLLE KONTROLLE

Das neue 8-Gang-Automatikgetriebe sorgt für mehr Komfort, schnellere Gangwechsel, einen optimierten Kraftstoffverbrauch und eine verbesserte Feinabstimmung. Seine Bedienung wurde durch ein neues Schaltstockdesign mit separaten Spuren für R-N-D und manuelle Wahl noch müheloser gemacht. Das neue zweispurige System macht eine manuelle Aktivierung des manuellen Modus überflüssig, da der Fahrer jetzt einfach den Schalthebel in den linken Kanal drücken kann, um diesen Modus zu wählen.


ADAPTIVE VOLL-LED-MATRIXSCHEINWERFER MIT BLENDFREIEM FERNLICHTASSISTENTEN

ADAPTIVE VOLL-LED-MATRIXSCHEINWERFER MIT BLENDFREIEM FERNLICHTASSISTENTEN

Die neuen adaptiven Voll-LED-Matrixscheinwerfer bieten nicht nur ein unverwechselbares Erscheinungsbild, sondern sorgen zusätzlich für mehr Sicherheit und Komfort für den Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer. Mit 15 LEDs im Fernlicht bieten diese Scheinwerfer ein um 200% größeres Sichtfeld als herkömmliche Halogenlampen. Die fortschrittliche Technologie, zu der auch ein adaptives Scheinwerfersystem gehört, kann über die entsprechende Taste im Infotainmentsystem aktiviert und deaktiviert werden. Es erkennt Kurven vor Ihnen und reagiert sofort auf andere Verkehrsteilnehmer, um sie nicht zu blenden. Die Reaktionszeit beträgt weniger als zwei Sekunden für ein Fahrzeug mit 100 bis 800 Meter Abstand und weniger als 1,25 Sekunden für ein Fahrzeug oder eine Person innerhalb des 100-Meter-Bereichs.

Multimedia

VOLLE KONTROLLE BEI JEDEM WETTER

VOLLE KONTROLLE BEI JEDEM WETTER

Das intelligente Maserati S Q4 Allradsystem ist so konzipiert, dass es auch bei geringer Traktion das faszinierende Fahrgefühl eines klassischen Maserati Hinterradantriebs vermittelt. Unter normalen Bedingungen verteilt das S Q4 System das gesamte Antriebsmoment auf die Hinterräder und sorgt so für perfekt ausbalancierte Fahrdynamik und optimierten Kraftstoffverbrauch. Bei Traktionsverlusten aufgrund schneller Kurvenfahrten, plötzlicher Beschleunigung oder geringer Bodenhaftung im Bereich der Hinterachse kann das System die Drehmomentverteilung anpassen und von 100% auf der Hinterachse zu einer 50:50-Verteilung zwischen Vorder- und Hinterachse wechseln. Dies geschieht in unmerklichen 150 Millisekunden – schneller als ein Lidschlag. Der Levante ist der einzige SUV seiner Klasse, der mit einem mechanischen Sperrdifferenzial (LSD) an der Hinterachse ausgestattet ist. Es ist serienmäßig und garantiert beste Traktion in jeder Fahrsituation. Unterstützt wird es von dem Torque-Vectoring-System.


EIN SUV MIT DER SEELE EINES GT

EIN SUV MIT DER SEELE EINES GT

Dynamische Fahrwerkskonstruktion Doppelquerlenkerachsen haben eine lange Tradition bei Maserati. Beim Levante ist die vollständig aus Aluminium bestehende Front so gestaltet, dass ein präzises Handling und eine besonders ansprechbare Steuerung möglich sind. Im Heckbereich sorgt ein fünfarmiges Multilink-Befestigungssystem fahrtechnisch für hohen Komfort bei dynamischer Leistung. Querstabilisatoren an der Vorder- und Hinterachse gewährleisten ein entspanntes und wirklich außergewöhnliches Fahrvergnügen. Skyhook-Fahrwerk Der Levante ist serienmäßig mit dem Sport Skyhook Fahrwerk ausgerüstet, das die Leistung der Stoßdämpfer permanent an die jeweilige Fahrsituation anpasst. Das System überwacht die Bewegung der Karosserie und der Räder und berücksichtigt die Dämpfereinstellungen und die Aufhängungshöhe. Abhängig vom gewählten Betriebsmodus wird der Dämpfungsgrad für jedes einzelne Rad individuell angepasst. Bremsen Alle Levante Modelle sind mit einem Bremssystem ausgestattet, das diesem Luxus-SUV mit außergewöhnlichen Sport-Touring- und Offroad-Kompetenzen die nötige Kontrolle und Bremskraft verleiht.

Kontaktformular

Persönliche Angaben

Anrede

Ihre Anfrage

Hinweise zum Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung. Wir werden Ihre Angaben sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Einwilligung in die Datenverarbeitung zu weiteren Zwecken

Wenn Sie wünschen, auch nach der Abwicklung der Anfrage weiterhin optimal betreut zu werden, ist es erforderlich, dass Sie nachstehend Ihre Einwilligung in die weitergehende Nutzung Ihrer persönlichen Angaben erklären (bitte Zutreffendes ankreuzen):

Widerrufsrecht

Ich kann unter der E-Mail-Adresse info@penske-hamburg.de oder der Telefonnummer +49 40 570030-0 Auskunft über meine beim Empfänger gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und jederzeit der Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Sollte ich im Nachhinein Einwände gegen die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten haben, kann ich meine Einwilligung ohne Angabe von Gründen unter der oben genannten E-Mail-Adresse oder Telefonnummer widerrufen.

Sicherheitsabfrage **