• Aston Martin
  • Ferrari
  • Maserati
  • Lamborghini
  • Bentley

Kraftstoffverbrauch (komb.): 12,8 l/100km; CO2 Emission (komb.): 292 g/km; Effizienzklasse: G; *

Bentayga

BENTLEY BENTAYGA:
DER SCHNELLSTE, STÄRKSTE, LUXURIÖSESTE UND EXKLUSIVSTE SUV DER WELT.

Ein echter Bentley, der beispiellosen Luxus mit Sportlichkeit, Geländegängigkeit und Alltagstauglichkeit vereint.


Kraftstoffverbrauch *

kombiniert: 12,8 l/100km
innerorts: 19,2 l/100km
außerorts: 9,1 l/100km

CO2 Emission *

kombiniert: 292 g/km

Effizienzklasse *

G

Energieeffizienzklasse G

LUXUS-DESIGN

LUXUS-DESIGN

Im Bentayga wird die typische Bentley Design-DNA erstmals auf einen SUV übertragen. Das Ergebnis ist ein ausdrucksstarkes Fahrzeug mit einer zeitlos eleganten Linienführung.

Vorne thront der breite, vertraute Bentley Matrix-Kühlergrill, umrahmt von vier markanten fließenden LED-Scheinwerfern. Die Scheinwerfer sitzen bündig in den vorderen Aluminium-Kotflügeln, die im Superforming-Verfahren hergestellt werden. Innovative Designmerkmale wie die Scheinwerfer-Reinigungsanlage, die im passend zur Wagenfarbe lackierten Mitteilteil der äußeren Leuchte untergebracht ist, zeugen von extremer Liebe zum Detail.

Fahrzeugbestand

Entdecken Sie unsere exklusive Fahrzeugauswahl oder generieren Sie sich Ihre individuelle Suchanfrage.

Fahrzeuge

DAS BRANDNEUE BENTLEY W12-TRIEBWERK

DAS BRANDNEUE BENTLEY W12-TRIEBWERK

Bentleys legendärer 6,0-Liter-W12 mit Doppelturboaufladung, ursprünglich im Jahr 2002 entwickelt, wurde in Zusammenarbeit von Bentley und VW komplett überarbeitet. Das Ergebnis ist das neue W12‑TSI-Aggregat.
Neue Technologien machen den neuen W12 zum fortschrittlichsten 12‑Zylinder auf der Welt. Durch die einzigartige W-Konfiguration ist der Motor 24 % kürzer als ein vergleichbarer V12, wodurch das Triebwerk insgesamt kompakter gestaltet und der nutzbare Raum in der Fahrgastzelle vergrößert werden kann.
900 Nm im Drehzahlbereich von 1.250 bis 4.500 U/min Im Vergleich zum W12-TMPI-Motor steht das maximale Drehmoment gut dreimal früher zur Verfügung, und durch die Verbindung mit einem 8-Gang-Getriebe erübrigt sich eine Geländeuntersetzung.
Die gewaltige Leistung und das enorme Drehmoment ermöglichen eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 4,1 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 301 km/h.


EIN HANDGERTIGTER SUV MIT STILVOLLEM LUXUS

EIN HANDGERTIGTER SUV MIT STILVOLLEM LUXUS

Jeder Bentayga wird in der Heimstätte von Bentley Motors im englischen Crewe von hochversierten Handwerkern und Handwerkerinnen gefertigt.
Von 2014 bis 2016 investiert Bentley 840 Millionen Pfund in Produkte und Anlagen. Der Großteil davon fließt in das Bentayga Programm.
Beim Karosserieseitenteil aus Aluminium handelt es sich um das größte Alu-Pressteil in der Autowelt. Die Aluminium-Kotflügel werden zur Verwirklichung einer nahtlosen, ausdrucksstarken Frontpartie im Superforming-Verfahren mit 500 °C heißer Luft hergestellt.
Alle sichtbaren Rundungen der äußeren Karosserieteile werden mit der höchsten Präzision ausgeführt. Um dabei möglichst enge Radien zu erzielen, werden die Presswerkzeuge in Schritten von Millimeter-bruchteilen angefertigt.

Multimedia

EIN FAHRWERK FÜR STRASSE UND GELÄNDE

EIN FAHRWERK FÜR STRASSE UND GELÄNDE

Der Bentayga verfügt über eine völlig neue Aufhängung, die sowohl die für Bentley typischen dynamischen Fahreigenschaften auf der Straße bietet als auch eine beeindruckende Geländetauglichkeit.
Die Fahrwerksabstimmung (Fahrwerkshöhe, Dämpfung, Wankstabili-sierung, elektronisches Stabilitätsprogramm, Traktionskontrolle sowie Einstellungen für Motor und Antriebsstrang) wird über einen einzigen Drehknopf zentral gesteuert. Der sogenannte Bentley Fahrdynamik-Modus umfasst vier Fahrmodi für die Straße:

- Sport – für maximale Fahrzeugkontrolle
- Comfort – für optimalen Comfort und höchste Kultiviertheit
- Bentley – eine von unseren Fahrwerkstechnikern sorgsam ausgewählte Mischung der Einstellungen Sport und Komfort
- Custom – erlaubt dem Fahrer die Auswahl individueller Einstellungen für verschiedene Systeme

Bei Bestellung des Bentayga in der Off-Road Specification erhöht sich die Anzahl der Fahrmodi durch die anpassbaren Off-Road-Einstellungen auf acht. Durch die vier zusätzlichen Geländemodi ergibt sich die größte Palette an Fahrzeugmodi, die in einem SUV verfügbar ist:

- Schnee und Gras – optimiert für rutschigen Untergrund
- Erde und Schotter – für losen Untergrund
- Schlamm und Wege – für starke Steigungen und Hindernisse
- Sand – für tiefen Sand


LUXUS IN JEDEM TERRAIN

LUXUS IN JEDEM TERRAIN

Der Bentayga wurde dem strengsten und umfangreichsten Test- und Entwicklungsprogramm in Bentleys Geschichte unterzogen.
Die Testfahrzeuge wurden auf fünf Kontinenten erprobt – in England, Arizona, Südafrika, Deutschland, Dubai, Neuseeland, am Nordkap und am Polarkreis sowie in China –, um eine gleich bleibende Performance unter allen Bedingungen zu gewährleisten.
Der Bentayga wurde aber nicht nur unter Extrembedingungen getestet, sondern auch in typischen Alltagssituation ausgiebig erprobt. Die Fahrerassistenzsysteme wurden in Städten und auf Schnellstraßen auf der ganzen Welt optimiert.
Insgesamt spulten die Testfahrzeuge gut 1,6 Millionen Kilometer ab.
Der Temperaturbereich, in dem der Bentayga erprobt wurde, reicht von ‑30 °C bis +50 °C. Nur wenn jedes einzelne System in diesem Temperaturspektrum reibungslos funktioniert, erhält ein Fahrzeug die Produktionsfreigabe.
Das Fahrzeug muss seine Höchstgeschwindigkeit von 301 km/h bei einer Außentemperatur von 40 °C ohne Einbußen bei Laufruhe oder Kühlleistung erreichen.

Kontaktformular

Persönliche Angaben

Anrede

Ihre Anfrage

Hinweise zum Datenschutz

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Anfrage und zweckbezogenen Betreuung. Wir werden Ihre Angaben sorgfältig und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verarbeiten und nutzen und insbesondere nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Einwilligung in die Datenverarbeitung zu weiteren Zwecken

Wenn Sie wünschen, auch nach der Abwicklung der Anfrage weiterhin optimal betreut zu werden, ist es erforderlich, dass Sie nachstehend Ihre Einwilligung in die weitergehende Nutzung Ihrer persönlichen Angaben erklären (bitte Zutreffendes ankreuzen):

Widerrufsrecht

Ich kann unter der E-Mail-Adresse info@penske-hamburg.de oder der Telefonnummer +49 40 570030-0 Auskunft über meine beim Empfänger gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und jederzeit der Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Sollte ich im Nachhinein Einwände gegen die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten haben, kann ich meine Einwilligung ohne Angabe von Gründen unter der oben genannten E-Mail-Adresse oder Telefonnummer widerrufen.

Sicherheitsabfrage **